Rezept für: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 min. + zeit Zu backen



Strudelteig-tarte mit Spitzkohl, Pilzen & Taverna salatkäse

Zutaten:
• 75 g Butter
• 1 Schalotte oder eine normale mittelgroße Zwiebel, grob gehackt
• 1 Tasse gemischte Pilze, 250 g
• 1/2 Spitzkohl in feine Streifen geschnitten
• 1 Packung Strudelteig, 4-6 große Teigblätter
• 4 große Eier
• 1,5 dl Sahne
• 1/2 TL Salz
• Frisch gemahlener Pfeffer
• 150 g Taverna Marinierte Salatkäsewürfel
• Frischer Thymian

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen Die Pilze säubern, in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit 2 TL Butter (von den 75 g) anschwitzen. Sobald die Pilze braun sind, Thymian, Zwiebel und Spitzkohl hinzugeben und einige Minuten in der Pfanne dünsten. Eine Tarte-Form mit zerlassener Butter einpinseln und Strudelblätter nacheinander und zueinander versetzt in die Form legen, sodass die Blätter eine Art Stern bilden. Die Pilze-Spitzkohlfülle auf den Boden der Tarte verteilen. Die Eier mit Sahne, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verquirlen. Die Salatkäsewürfel darin wenden und die Mischung über die Gemüsefüllung gießen. Mit einer Gabel vorsichtig die Fülle wenden, damit sich die Eiermischung gut und gleichmäßig mit dem Rest vermengt. Die Tarte ca. 20-25 Minuten backen, bzw. bis die Eiermasse fest ist. Die Tarte etwas abkühlen lassen, bevor sie warm, kalt oder bei Zimmertemperatur serviert wird.
 Print
 
 
 
  
NORDEX FOOD A/S - Nordre Ringgade 2 - DK-9330 Dronninglund - Denmark - Phone: +45 96 47 15 00
design by 1spire.dk
Our company is credit worthy according to Bisnode's credit assessment system that is based on a number of decision rules. This credit rating is updated on a daily basis, and always shows the current rating and date.